Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
25. März 2009 3 25 /03 /März /2009 06:29

von Sylvia Schneider


Brokkoli gilt als besonders gesundes Gemüse. Er soll sogar vorbeugend gegen Krebs wirken. Allerdings nur, wenn Sie ihn nicht in der Mikrowelle zubereiten. Spanische Forscher fanden in ihren Untersuchungen heraus, dass das Gemüse in der Mikrowelle einen großen Teil seiner gesundheitlichen Wirkstoffe verliert. Besonders stark zerstört werden die Antioxidanzien, die vor Krebs schützen sollen. Fast 100 Prozent der Flavonoide verflüchtigen sich im Schnellerhitzer. Die Kaffeesäurederivate verlieren 87 Prozent, die Sinapinsäure verliert 74 Prozent. Beim traditionellen schonenden Dämpfen bleiben die guten Stoffe im Wesentlichen erhalten: Die Flavonoide verlieren elf Prozent, die Kaffeesäurenderivate acht Prozent und die Sinapinsäure gar nichts.
Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Nova Nutria Team Austria 03/25/2009 12:20

Hier gibt es eine Möglichkeit leicht und sicher, diese notwendigen Nähr-, Vital- und Ballaststoffe, sowie Vitamine zu sich zu nehmen. Wir können hier einfach das Vital Formular 99 in Pulverform empfehlen. Mit nur 20g am Tag in Ihren Lieblingssaft eingerührt, haben Sie alle notwendigen Substanzen die der menschliche Körper pro Tag benötigt. Auch für Tiere bestens geeignet als Futterzusatz. Aber genauere Infos und Beschreibungen, sowie Zusammensetzungen und der gleichen findet man auf der Homepage.

Über Diesen Blog

  • : AWE-HORACEK
  • : Informationen für Jederman! Aus verschiedensten Bereichen. Unser Motto lautet: "Informationen schaden nur den Personen, die sie nicht haben!"
  • Kontakt

Kapitalgewinne

Kreditanfragen

auxmoney GmbH

Werbung